Ask at the forum if you have an Ancient or Modern Greek query!

Search results

There is a page named "gut" on this wiki. See also the other search results found.

  • etwas (als Bürge) gut sein oder gutsagen, s. Bürge sein für etc.: ich bin gut dafür! me vide! (verlaß dich auf mich!). – es ist (steht) gut für uns, wenn etc
    9 KB (1,080 words) - 09:49, 15 August 2017
  • [2] Gut, das, I) etwas Gutes u. Treffliches, das uns zuteil wird: bonum. – das höchste G., summum bonum; ultimum od. finis bonorum: die Güter der Erde
    604 bytes (73 words) - 09:01, 15 August 2017
  • durch die Tat beweisen). – alci bene od. (sehr gut) optime consultum velle (für jmd. gut oder sehr gut gesorgt wünschen). – alci blandiri (mit Worten u
    2 KB (270 words) - 09:04, 15 August 2017
  • dankbar befunden werden, memorem gratumque cognosci: für gut b., probare; comprobare: für nicht gut b., improbare: als ein Sklave befunden werden, servum
    3 KB (376 words) - 09:41, 15 August 2017
  • Summe. – II) v. intr. gut b., salutarem esse. saluti esse, jmdm., alci (zum Wohle dienen); stomacho obsequi (dem Magen zusagen): nicht gut b., parum obsequi
    2 KB (300 words) - 09:46, 15 August 2017
  • |dela=lateinisch: latein, [[lateinisch, Latinus,Adv.Latine. – nicht gut l., parum Latinus (z.B. vocabulum): gut, rein l., Latinus; purus et Latinus. – das Latein, das
    2 KB (188 words) - 09:53, 15 August 2017
  • geistig irgendwie beschaffen, z. B. gut, bene, probe: schlecht, male). – constitutus (so u. so eingerichtet, z. B. gut, bene: schlecht, male). – comparatus
    808 bytes (94 words) - 09:45, 15 August 2017
  • moratus, im Komparat. melius moratus, im Superlat. optime moratus (gut gesittet, sittlich gut). – probus (rechtschaffen). – honestus,Adv.honeste (tugendhaft
    1 KB (115 words) - 08:48, 15 August 2017
  • Vermögen, Reichtümer). – opulentia (Reichtum an Hilfsmitteln, an Geld und Gut). – fortunae (Glücksgüter). – copiae (Geld und Subsistenzmittel, reicher Fonds;
    477 bytes (46 words) - 09:42, 15 August 2017
  • Sachen stehen gut, bono loco sunt resvestrae: es steht alles gut, bene habet; omniasalubria sunt (bei einem Kranken, Verwundeten): es steht gut mit jmd., recte
    12 KB (1,475 words) - 09:47, 15 August 2017
  • sapore: angenehm, gut sch., iucunde sapere; suavi esse sapore; sapore gratum esse: sehr gut sch., saporis praecipui esse: schlecht, nicht gut sch., male sapere:
    1 KB (140 words) - 09:03, 15 August 2017
  • erziehen): jmd. gut, schlecht h., bene od. male habere alqm: jmd. vorzüglich lieb u. wert h., alqm imprimis amare carumque habere. – sich gut halten, corpus
    13 KB (1,649 words) - 09:11, 15 August 2017
  • – b) v. Befinden u. Ergehen, wohl, gut, vivit r. et valet, Plaut.: apud matrem r. est, steht's ganz wohl, ganz gut, Cic.: Tullia nostra r. valet... Praeterea
    6 KB (796 words) - 05:55, 28 February 2019
  • Hab u. Gut, bona fortunaeque; pecunia fortunaeque; fortunae omnes: jmd. um H. und Gut bringen, omnibus fortunis alqm evertere: jmd. um H. u. Gut zu bringen
    925 bytes (111 words) - 09:44, 15 August 2017
  • videris: ich finde für gut, videtur mihi. placet mihi mit Infin. od. (wenn etwas geschehen soll) mit ut u. Konj.: ich fand für gut, dir dieses zu schreiben
    4 KB (510 words) - 09:04, 15 August 2017
  • indulgenter habere. – du bist sehr g., benigne facis. – sei so g., s. »sei so gut« unter »gut«. – Gütigkeit, s. Güte no. II.
    1 KB (104 words) - 09:53, 15 August 2017
  • nichts Gutes v., nihil boni praesagire (sich nichts Gutes weissagen); nihil laetum opperiri (nichts Gutes erwarten): sich von jmd. nichts Gutes v., alqm
    3 KB (398 words) - 09:12, 15 August 2017
  • Besitztümern, an Geld u. Gut, wohlbestellt; übtr. von Dingen, die viel wert sind, z.B. munus). – opulentus (reich an Hilfsmitteln, an Geld und Gut, vermögend). –
    4 KB (428 words) - 09:41, 15 August 2017
  • (ganz gut) peritissimum esse (in einer Sache praktisch erfahren sein, z.B. armorum); alqā re bene od. (ganz gut) optime uti (etwas gut oder sehr gut gebrauchen
    2 KB (298 words) - 08:49, 15 August 2017
  • ad alqm. – 2) es ergeht mir: agitur mecum, gut, herrlich, schlecht, bene, praeclare, male. – me habeo, gut, schlecht, bene, male (ich gehabe, befinde mich)
    3 KB (334 words) - 09:52, 15 August 2017

View (previous 20 | next 20) (20 | 50 | 100 | 250 | 500)