Ask at the forum if you have an Ancient or Modern Greek query!

rechtfertigen

τύμβος, ὦ νυμφεῖον, ὦ κατασκαφής οἴκησις αἰείφρουρος, οἷ πορεύομαι πρὸς τοὺς ἐμαυτῆς -> Tomb, bridal chamber, eternal prison in the caverned rock, whither I go to find mine own.
Sophocles, Antigone, 883

German > Latin

rechtfertigen, jmd. od. etwas, purgare alqm od. alqd (seine Unschuld dartun od. beweisen) – excusare alqm od. alqd (entschuldigen). – alqm culpā liberare. ab alqo culpam demovere (jmd. von der Schuld befreien, sie von ihm entfernen). – alqd probare (etw. als beifallswert erscheinen lassen, z.B. causam alcis rei: und exemplis consilium). – jmd. wegen etwas rechts., alqm purgare de alqa re; cul pam alcis rei demovere ab alqo. – sich rechtfertigen, se purgare; se excusare: sich bei jmd. r., se purgare alci; genügend, satis facere alci: sein Benehmen od. sich vor jmd. r., facti sui rationem alci probare: sich wegen etwas r., purgare alqd. – vor jmd. oder in jmds. Augen gerechtfertigt sein od. dastehen, alci purgatum esse.

* Look up in: Navigium | Albertmartin