Ask at the forum if you have an Ancient or Modern Greek query!

verstopfen

Ὁ δ' ἀνεξέταστος βίος οὐ βιωτὸς ἀνθρώπῳ -> The unexamined life is not worth living
Plato, Apology of Socrates 38a

German > Latin

verstopfen, obturare (z.B. foramina: u. alci os: u. aures, auch bildl., für jmd. od. etwas, alci od. alci rei). – oppilare (mit etwas verstellen, z.B. portas caespitibus). – claudere (verschließen übh., z.B. alci os: u. aures alci od. alci rei [[[für]] jmd. od. etwas], bildl.). – praecludere (vornverschließen, z.B. ein Mäuseloch, cavernam muris). – den Leibverst., alvum astringere. – Verstopfung, oppilatio (z.B. narium). – Verst. des Leibes. alvus astricta od. restricta; duritia alvi.