Ask at the forum if you have an Ancient or Modern Greek query!

jemand

Δύο γὰρ, ἐπιστήμη τε καὶ δόξα, ὧν τὸ μὲν ἐπίστασθαι ποιέει, τὸ δὲ ἀγνοεῖν.
Hippocrates

German > Latin

jemand, I) einer: aliquis. quispiam. quisquam (s. »irgend« den Untersch.). – non nemo (einer und der andere, irgend jemand). – Wenn das Pronom. relat. folgt, bleibt aliquis gew. weg, z.B. ich habe jmd., den ich schicken kann, habeo, quem mittam. – II) ein gewisser, den man nicht nennen will oder kann: quidam. – nescio qui od. quis (s. »gewiß no. 1, 2« das Nähere über beide).