Ask at the forum if you have an Ancient or Modern Greek query!

Seil

Μολὼν λαβέ -> Come and take them
Plutarch, Apophthegmata Laconica 225C12

German > Latin

Seil, restis (Strick). – funis (ein dickes Seil). – retinaculum (ein Seil zum Zurück-, Festhalten, z.B. der Schiffe am Ufer). – rudens (ein Schiffseil, Tau). – auf dem S. hinausgehen, in die Höhe steigen, adverso fune subire od. (rasch, im Laufe) currere; per funem in summa niti (mit dem Nbbgr. der Anstrengung): auf dem S. wieder zurückgehen, prono fune regredi: auf dem S. gehen, tanzen. per funem incedere od. ingredi; per funem intentum od. extentum ire: auf dem S. gehende Elefanten, elephanti funambuli.