Ask at the forum if you have an Ancient or Modern Greek query!

Zeitvertreib

Ὄττω τις ἔραται → Whatever one loves best | Whom you desire most
Sappho

German > Latin

Zeitvertreib, ludus (Scherz u. Spiel zur Erholung). – oblectatio (Belustigung). – oblectamentum (was zum angenehmen Zeitvertreib, zur Belustigung dient). – sich einen Z. machen, ludos sibi facere: zum Z., otii consumendi causā (um die freie Z. hinzubringen); delectationis et otii consumendi causā (um die freie Zeit angenehm hinzubringen); animi causā (bloß zur Luft, bloß zum Vergnügen): zum Z. etw. machen, otium temporis oblectare alqā re (z.B. hendecasyllabis).

* Look up in: Navigium | Albertmartin