Ask at the forum if you have an Ancient or Modern Greek query!

bemerken

Ὁ δ' ἀνεξέταστος βίος οὐ βιωτὸς ἀνθρώπῳ -> The unexamined life is not worth living
Plato, Apology of Socrates 38a

German > Latin

bemerken, I) = wahrnehmen no. I u. no. II, a, w. s. – bemerkt sein wollen. oculos in se convertere (die Blicke der Leute auf sich ziehen); se conspici velle (den Leuten in die Augen fallen wollen). – II) bezeichnen, anführen etc.: notare (aufzeichnen, z. B. cretā). – annotare (aufschreiben, als eine Anmerkung etc.). – dicere (sagen). – docere (lehren). – referre (berichten). – ascribere (schriftlich beifügen, z. B. in epistula). – um noch dieses zu b., ut hoc addam: um nur das eine zu b., ut alia omittam (um anderes zu übergehen).

Dutch > Greek

bemerken = καταμανθάνω, κατανοέω, καταφράζω

(Translation based on the reversal of Mijnwoordenboek's Ancient Greek to Dutch dictionary)