Ask at the forum if you have an Ancient or Modern Greek query!

navium

Ἦθος ἀνθρώπῳ δαίμων -> A man's character is his fate
Heraclitus, fr. B 119 Diels

Latin > German (Georges)

nāvium, iī, n. (navis), I) ein Fahrzeug aus einem Stück Holz, der Einbaum, Mela 3, 7, 2 (3. § 62): capita aut navia, s. caput(Bd. 1. S. 990 oben). – II) übtr., ein hölzernes Gefäß aus einem Stück, etwa ein Zober, Fest. p. 169 (a), 25.