Ask at the forum if you have an Ancient or Modern Greek query!

woher

Ὁ δ' ἀνεξέταστος βίος οὐ βιωτὸς ἀνθρώπῳ -> The unexamined life is not worth living
Plato, Apology of Socrates 38a

German > Latin

woher, I) als Fragepartikel: a) von welchem Orte? unde? – ex quo loco? (aus oder von welchem Orte?). – unde venis? (woher kommst du?). – woher (kommst du) und wohin (willst du)? unde venis et quo tendis? – woher bist du (woher des Landes)? cuias es? unde domo? – b) von wem, wodurch etc.? unde? – a oder ex quo homine? (von wem?). – ex qua re? (wodurch?). – woher hast du das? a quo hoc accepisti? (im allg.); unde id scis? (woher weißt du das?). – woher kommt es, daß etc.? unde fit, ut etc.? – II) als relative Partikel: a) von dem Orte: unde; a quo loco; ex quo loco. – sie kehrten zurück. woher sie gekommen waren, reverterunt, unde profecti erant: irgendwoher, alicunde: woher nur, unde unde: woher es nur sein mag, undecumque. – b) von der Ursache: unde. – woher es kommt, daß etc., unde oder ex quo od. qua ex re fit, ut etc.

* Look up in: Navigium | Albertmartin