Ask at the forum if you have an Ancient or Modern Greek query!

zusammenbringen

Ὄττω τις ἔραται -> Whatever one loves best | Whom you desire most
Sappho

German > Latin

zusammenbringen, comportare (zusammentragen, -schaffen, z.B. arma). – conferre (in Menge od. an einem Punkt zusammentragen, -bringen, z.B. frumentum; bes. auch zu einem Zweck, Geld etc.). – congerere (zusammentragen, sammeln, z.B. arma: u. viaticum). – cogere (an einem Punkt zusammentreiben, zusammenholen, z.B. senatum: u. senatum in curiam). – colligere (zusammenlesen, z.B. copias, exercitum: u. magnum numerum perditorum hominum). – conficere (aufbringen, sich verschaffen, z.B. copias, exercitum: u. magnam alcis rei multitudinem). – efficere (zuwege bringen, z.B. novem legiones: u. magnum numerum scalarum). – conflare (eig. zusammenblasen: dah. bildl. = zusammenbringen; alle drei z.B. pecuniam, exercitum). – contrshere (zusammenziehen an einem Punkt, Personen). – conducere (zusammenführen, zusammenziehend vereinigen, Personen).

* Look up in: Navigium | Albertmartin